Kategorie:

Unternehmensmeldungen


VISUS Spendenlauf 2019: Röntgen würde strahlen!

Bochum, 9. September 2019: Sportler haben ihm viel zu verdanken: Hätte Wilhelm Conrad Röntgen 1895 nicht die nach ihm benannten Strahlen entdeckt, wären muskoskelettale Verletzungen heute vielleicht weniger gut diagnostizier- und behandelbar. VISUS verneigte sich nun vor dieser Leistung und ließ den Erlös des diesjährigen Spendenlaufs im Rahmen des Stadtwerke Halbmarathon am 1. September 2019 in Bochum der Geburtshaus-Wilhelm-Conrad-Röntgen-Stiftung in Remscheid zugutekommen.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Eingestellt durch:
Datum:
09.09.2019