Kategorie:

Unternehmensmeldungen


TI: medatixx startet flächendeckenden Rollout

Der Praxissoftwarehersteller medatixx beginnt ab sofort mit dem flächendeckenden Rollout des medatixx-TI-Bundles. „Unsere Early-Mover-Phase haben wir erfolgreich abgeschlossen. In 140 Praxen wurden die TI-Komponenten installiert und die Erprobung des Echtbetriebes mit sehr gutem Ergebnis durchgeführt“, erläutert medatixx-Geschäftsführer Jens Naumann. Das medatixx-TI-Bundle enthält alle Komponenten, die zur Umsetzung der ersten Anwendung der TI, dem Versichertenstammdatenmanagement, benötigt werden. Naumann betont: „Natürlich haben wir dabei auch immer zukünftige Anwendungen im Blick und bieten unseren Anwendern zukunftssichere Komponenten für kommende Entwicklungen passend zu ihrer Praxissoftware und Arbeitsumgebung.“ medatixx hat den Preis für das medatixx-TI-Bundle an die neue Finanzierungsvereinbarung von KBV und GKV-Spitzenverband angepasst: Für Installationen im 4. Quartal 2018 senkt medatixx den Preis für das medatixx-TI-Bundle von 3.053,54 auf 2.880,99 Euro. „Dadurch wird ein kostendeckender TI-Anschluss im dritten und auch im vierten Quartal gewährleistet, da der Förderbetrag gemäß Finanzierungsvereinbarung im 4. Quartal nur noch 2.882,00 Euro beträgt,“ so Naumann.

Bei der Bestellabwicklung haben medatixx-Kunden mit I-Motion, einem Tochterunternehmen von medatixx, einen kompetenten Partner zur Seite, der seine langjährige Erfahrung aus der Umsetzung von mehr als 12.000 KVSafeNet-Anschlüssen in Arztpraxen bundesweit direkt in die reibungslose Abwicklung der TI-Anbindung ihrer Praxis einfließen lässt. Im I-Motion-KundenCenter kann jederzeit der Auftragsstatus verfolgt, angepasst und um weitere Komponenten ergänzt werden. Darüber hinaus kennen die über 60 medatixx-Servicepartner die Praxisbesonderheiten und gewährleisten die individuell bestmögliche Betreuung vor Ort. Alle medatixx-Servicepartner sind in der Einrichtung der TI-Komponenten intensiv geschult worden und mit den Besonderheiten der Telematikinfrastruktur vertraut. „Bei unserem ‚Alles aus einer Hand‘-Konzept stehen die Ärzte und ihre Praxis im Mittelpunkt – so können sie dem Anschluss an die Telematikinfrastruktur gelassen entgegensehen“, erläutert der medatixx-Geschäftsführer. Naumann bedankt sich auch im Namen des gesamten medatixx-Teams bei allen Kunden „für das Vertrauen, auf das medatixx-TI-Bundle zu warten und den Start in den TI-Rollout zusammen mit medatixx durchzuführen“. Seit über einem Jahr wurden medatixx-Kunden regelmäßig online sowie mit Aussendungen zur TI und dem aktuellen Stand informiert.

telematikinfrastruktur.medatixx.de | i-motion.de

Downloads
Start Rollout medatixx-TI-Bundle und Preisanpassung 353 KB
medatixx hat die Early-Mover-Phase erfolgreich abgeschlossen und startet nun den flächendeckenden Rollout des medatixx-TI-Bundles. Der Preis für das medatixx-TI-Bundle wurde an die neue Finanzierungsvereinbarung von KBV und GKV-Spitzenverband angepasst.
Eingestellt durch:
Datum:
14.09.2018