Kategorie:

Unternehmensmeldungen


Bei Krankenkassen sehr beliebt: Wertvoller Austausch beim ZHP.X3-Anwenderforum von HMM Deutschland

Das „ZHP.X3-Anwenderforum für Kostenträger“ bietet den Kunden der HMM Deutschland GmbH regelmäßig die Möglichkeit, sich gezielt in wichtige fachliche Themen rund um „ZHP.X3“ einzubringen. Das kommt gut bei den Kassen an – und wird mit ausgezeichneten Noten bewertet.

Das Anwenderforum findet quartalsweise statt und ist die Plattform für den direkten Austausch von Krankenkasse zu Krankenkasse und mit HMM Deutschland.

Mit wechselnden Schwerpunkten bietet jedes Anwenderforum immer wieder neue Möglichkeiten für die Kunden, ihre Fragen, Ideen und Anregungen zu platzieren und damit Impulse für die Weiterentwicklung der Online-Plattform „ZHP.X3“ zu geben.

Inhaltlich bot das erste von drei Anwenderforen im Jahr 2015 einen guten Überblick über den Stand der aktuellen Entwicklungen und den daraus resultierenden Mehrwert für die Nutzer von „ZHP.X3“. 30 Teilnehmer zeigten ihr reges Interesse, um die Neuigkeiten zu den aktuellen Entwicklungen und Produktfeatures aus erster Hand zu erfahren. So wurden zu Beginn der Veranstaltung die von den Krankenkassenvertreterinnen und –vertretern gewünschten und gesetzlich notwendigen Anforderungen und deren Umsetzung auf der „ZHP.X3“-Plattform aufgezeigt.

Im Anschluss an den regen Austausch, der durch HMM-Regionalvertriebsleiter Frank Schütze geleitet wurde, gaben die Teilnehmer ihre Bewertung ab. Dass das Konzept des Anwenderforums ankommt, wurde von allen eindeutig geäußert – so wie auch bei den in den Jahren zuvor stattgefundenen Anwenderforen: Die Teilnehmer hoben die Qualität der Vorträge hervor, insbesondere ihre Nähe zur Praxis, und bewerteten diese mit guten Noten. Als besonders positiv wurden die Diskussionsmöglichkeiten im Rahmen des Forums bewertet, aber auch die Informationsmöglichkeiten stießen auf Zustimmung.

»Wir wollen mit dem Anwenderforum einen lebendigen und einzigartigen Kommunikations- und Informationsaustausch mit unseren Partnern sicherstellen. Die Plattform „ZHP.X3“, die im Übrigen auch die Prozesse zur Heilmittelversorgung, Häuslichen Krankenpflege wie auch zu planbaren Krankenfahrten elektronisch abbildet, ist von Krankenkassen für Krankenkassen gemacht«, so Frank Schütze.

Die nächsten „ZHP.X3“-Anwenderforen finden an folgenden Terminen statt:
• 25. Juni 2015
• 26. November 2015

Veranstaltungsort:
Hotel Essener Hof
Am Handelshof 5
45127 Essen

Eine Teilnahme durch die Krankenkassen aus dem Kundenkreis von HMM Deutschland ist jederzeit möglich. Anmeldungen nimmt Frank Schütze gern unter anwenderforum@hmmdeutschland.de entgegen. Bitte teilen Sie uns gleichzeitig Ihre Themenwünsche mit.

Eingestellt durch:
Datum:
23.04.2015