Kategorie:

Unternehmensmeldungen


CGM M1 PRO mobile: Zeitgemäße Mobilität für Ärzte und das gesamte Praxisteam

Koblenz, 14. April 2015: Die Möglichkeit immer und überall auf wichtige Informationen zu Patienten und zum Praxisgeschehen zugreifen zu können ist nicht nur für Ärzte eine große Unterstützung bei der täglichen Arbeit. Ein schneller, flexibler und sicherer Zugriff auf Praxisdaten – innerhalb und außerhalb der Praxis – verkürzt Arbeitsprozesse, spart Zeit und entlastet damit das komplette Praxisteam. „CGM M1 PRO“-Anwender ermöglicht sich dieser Zugriff auf die Praxisdaten mit der neuen App CGM M1 PRO mobile.

Bei der Vorbereitung und Durchführung von Hausbesuchen ist es wichtig, aktuelle Patientendaten, z. B. die neuesten Laborbefunde, zur Hand zu haben. Papierunterlagen, in Form von Ausdrucken aus der Praxissoftware oder handschriftliche Notizen sind dabei mit vielen Nachteilen behaftet. Sie sind oft unvollständig, nicht auf dem aktuellsten Stand, und es besteht die Gefahr, dass sie verloren gehen. Eine sinnvolle Alternative ist ein mobiler Zugriff in Form einer App. Für Anwender des Arztinformationssystems CGM M1 PRO steht deswegen ab sofort die mobile Lösung CGM M1 PRO mobile zur Verfügung.

Mit CGM M1 PRO mobile wird das mobile Endgerät, ein Android-Smartphone oder Tablet, zum Teil des Praxissystems. Die App unterstützt Ärzte, aber auch Medizinische Fachangestellte (MFA) bei der Planung, Durchführung und Dokumentation von Hausbesuchen und hilft hier, wertvolle Zeit zu sparen. Sowohl die Patientenstammdaten als auch die in der elektronischen Karteikarte hinterlegten Informationen stehen zu jeder Zeit in aktueller Form zur Verfügung. Darüber hinaus kann die medizinische Dokumentation sofort strukturiert erfasst und direkt mit der Praxissoftware synchronisiert werden. Eine zeitaufwendige manuelle Übertragung im Nachgang an den Hausbesuch ist nicht mehr notwendig. Auch die aktuelle Praxissituation und das Tagesgeschehen sind mit CGM M1 PRO mobile auf einen Blick verfügbar. Zu Hause oder unterwegs können sowohl Arzt, als auch Praxisteam Termin-, Recall- und Wartezimmerlisten direkt einsehen. Ebenfalls können bequem von „unterwegs“ wichtige Statistiken eingesehen werden.

Durch die bewährte Technologie der CGM LIFE eSERVICES wird eine sichere Kommunikation mit dem Praxissystem auch bei einem Datenzugriff über CGM M1 PRO mobile jederzeit gewährleistet. So werden Daten generell Ende-zu-Ende verschlüsselt, d.h. die Daten werden direkt in der Arztpraxis verschlüsselt und erst bei der Ansicht durch den Patienten im Browser oder in der App wieder entschlüsselt. Zusätzliche Sicherheitsmechanismen, wie z.B. die Legitimation des Endgerätes und des Benutzers sind selbstverständlich.

Mit CGM M1 PRO mobile müssen Ärzte und Praxisteam unterwegs nicht mehr auf wichtige Informationen direkt aus der Praxis verzichten. Gezielte Informationen sind überall und zu jeder Zeit verfügbar.

Über die CompuGroup Medical Deutschland AG

Die CompuGroup Medical Deutschland AG ist eine Tochtergesellschaft der CompuGroup Medical AG, einem weltweit führenden eHealth Unternehmen. Die CGM Deutschland richtet ihre Kerntätigkeiten auf die Konzeption und Entwicklung effizienzsteigernder Produkte, Dienstleistungen und Technologien für das gesamte deutsche Gesundheitswesen. Und dies mit großem Erfolg!

Nahezu jeder zweite Arzt in Deutschland arbeitet bereits täglich mit den sicheren Medizinischen Informations-Technologien der CGM Deutschland im perfekten Zusammenspiel mit den marktführenden Arzt- und Zahnarztinformationssystemen wie ALBIS, CGM M1 PRO, DATA VITAL, MEDISTAR, TURBOMED, CHREMASOFT und CGM Z1.

Die CompuGroup Medical Deutschland AG bietet aber auch für die Bereiche MVZ, Soziale Einrichtungen, Labore sowie Fach- und Rehakliniken perfekte Lösungen für effizientes und sicheres eHealth-Management.

Die Produkte und Dienstleistungen der CompuGroup Medical Deutschland AG stehen für intelligente und übergreifende Kommunikations- und Vernetzungslösungen und verbinden Ärzte aller Fachrichtungen, Krankenhäuser, Apotheken, soziale Einrichtungen und Kostenträger. Mit Instrumenten für eine effiziente Vertrags- und Versorgungssteuerung und Softwarelösungen zur Optimierung von Verwaltungsprozessen eröffnen sich zudem neue Wege zu erheblichen Einsparungspotenzialen.

Das gemeinsame Merkmal aller Produkte im Portfolio der CompuGroup Medical Deutschland AG ist die sektorenübergreifende, sichere und datenschutzkonforme Kommunikation. Mit unseren Technologien ist eine Vernetzung der Teilnehmer des deutschen Gesundheitswesens schon heute möglich.

Über die CompuGroup Medical AG

CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 500 Mio. Euro. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 400.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern, Apothekern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Produkten in über 40 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 4.200 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.



Kontakt für Redaktionen:

CompuGroup Medical Deutschland AG
Jürgen Veit
Leiter Kommunikation D-A-CH

T +49 (0) 261 8000-1521
F +49 (0) 261 8000-3100
E-Mail: presse@cgm.com

Eingestellt durch:
Datum:
14.04.2015