Kategorie:

Studien / Branchendaten


Ärzte im Zukunftsmarkt Gesundheit 2015: Die eHealth-Studie

Digital Health ist in aller Munde. Jüngste politische Weichenstellungen in Berlin, europäische Förderprogramme und regionale Innovationsstrategien treffen auf ein überaus dynamisches Umfeld aus Life Sciences, Gesundheitswirtschaft und Kreativbranche, das seinerseits neuen Schwung in eine in Deutschland jahrelang stagnierende Diskussion über Telemedizin, eHealth& Co. bringt. Davon zeugen die Hightech-Strategie und die Digitale Agenda der Bundesregierung, das  eHealth-Gesetz, sowie Innovationsstrategien und laufende Telemedizin-Projekte in verschiedenen Regionen Deutschlands.

Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen untersuchte die Stiftung Gesundheit via Online-Befragung die aktuelle Situation der niedergelassenen Ärzte, Zahnärzte und Psychologischen Psychotherapeuten im Jahr 2015 mit dem Fokus eHealth. Es wurden die folgenden Themenkomplexe untersucht:

  • Über die Praxis und die Inhaberin/den Inhaber
  • Die Arbeit mit PC und IT aktuell
  • Erweiterte Nutzung und externe Vernetzung von Rechnern in der Arztpraxis
  • Server-Management und IT-Wartung
  • Arzt-Informations-System(AIS)
  • Versorgung und Arbeit in der Praxis in zehn Jahren
  • Praxis-Marketing

Um eine möglichsthohe Repräsentativität und Validität der Befragung zu gewährleisten, wurde aus dem Verzeichnis der Stiftung Gesundheit eine geschichtete Zufallsstichprobe gezogen.13.937 niedergelassene Ärzte, Zahnärzte und Psychologische Psychotherapeuten wurden erfolgreich online angeschrieben und um Beantwortung des Fragebogens gebeten. Geantwortet haben 489 Ärzte, Zahnärzte und Psychologische Psychotherapeuten.

Die Stiftung Gesundheit ist eine gemeinnützige, rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts. Sie verfügt über die Strukturdatenbank aller in Deutschland niedergelassenen Ärzte, Zahnärzte und Psychologischen Psychotherapeuteneinschließlich Praxistyp und -größe, Fachrichtung, Subspezialisierungen, Fortbildungen und Detailinformationen zu den Leistungserbringernund Praxen bis hin zu Informationen zum Qualitätsmanagement und den einzelnen Vorkehrungen der Barrierefreiheit.

Die Studie finden Sie unter folgenden Link: https://www.stiftung-gesundheit.de/pdf/studien/Aerzte_im_Zukunftsmarkt_Gesundheit-2015_eHealth-Studie.pdf

 

Eingestellt durch:
Datum:
24.05.2016