Kategorie:

Anwenderberichte


Mit Mut und Masterplan

JiveX ist im See-Spital ein alter Bekannter: Schon seit vielen Jahren nutzen die Schweizer das System, um Non-DICOM-Daten aus der Kardiologie sowie Ultraschalldaten zu verwalten und zu archivieren. Im Zusammenhang mit der Einführung des elektronischen Patientendossiers (EPD) in der Schweiz kam bei der Geschäftsleitung nun der Wunsch auf, alle medizinischen Daten zu digitalisieren, zu konsolidieren und EPD-fit zu machen. Ein klarer Fall für das JiveX Healthcare Content Management (HCM).

Den vollständigen Anwenderbericht finden Sie hier.

Downloads
Eingestellt durch:
Datum:
23.07.2018