Klinik

Digitale Patientenakte - d.3ecm

Die digitale Patientenakte auf Basis des d.3ecm-Systems ist die aktenbasierte Lösung zur Ablage und Recherche medizinischer Patientendokumentationen. Durch die digitale Abbildung Ihrer Patientenakte, unterteilt in n-Fallakten und Registern (Befunde, Konsile, Fieberkurven, Diagnostik, …) auf Basis eines individuellen Aktenplans, haben alle berechtigten Benutzer immer einfach und schnell einen Überblick über Ursachen, Vorgeschichte und Verlauf - parallel, überall und rund um die Uhr.

Als Anwender profitieren Sie von der direkten Verfügbarkeit der digitalen Patientenakte im d.3ecm und greifen über Ihr Krankenhaus-Informations-System (KIS) im Behandlungskontext direkt darauf zu.

Neben der medizinischen Dokumentation für die revisionssichere Langzeitarchivierung kann die multimediale Patientenakte im d.3ecm mittels Schnittstellen aber auch Daten, MRT-Bilder, Videos u.a.m. beinhalten, verwalten und zur Verfügung stellen.

Produktinfos anfragen