News


Prof. Dr. Sylvia Thun ist BHI Visiting Professor der Stiftung Charité

Seit Februar ist Prof. Dr. Sylvia Thun (Hochschule Niederrhein) Visiting Professor am Berliner Institut für Gesundheitsforschung | Berlin Institute of Health (BIH), gefördert von der Stiftung Charité. Das BIH ist eine Wissenschaftseinrichtung, gegründet von der Charité – Universitätsmedizin Berlin und dem Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC) mit dem Ziel, mit translationaler Spitzenforschung und Innovationen den Weg für eine nutzenorientierte personalisierte Gesundheitsversorgung zu ebnen. Der Fokus der Exzellenzinitiative liegt darauf, den am BIH tätigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Ärztinnen und Ärzten sowie Studierenden bestmögliche Arbeits- und Forschungsmöglichkeiten zu schaffen. Gleichzeitig sollen internationale Spitzenwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler sowie Nachwuchskräfte für eine Tätigkeit in Berlin gewonnen werden.

Bereitgestellt von:
Datum:
08.02.2018