Kategorie:
Segment:

Kostenträger

  • Segmente (9)
  • Themen (6)
  • Veranstaltungen (1)
Technische Plattformen und datenführende Systeme, die an den Geschäftsprozessen der Krankenversicherungen ausgerichtet sind.
Mehr
Betriebswirtschaftliche Anwendungen sind Softwarelösungen, die zur Unterstützung und Steuerung betrieblicher Prozesse eingesetzt werden (Personal-, Material-, Finanzwirtschaft etc.).
Mehr
Datenbankanwendungen, die eine strukturierte und gegebenenfalls automatisierte Erfassung sämtlicher Versichertenkontakte und -daten ermöglicht.
Mehr
Lösungen für Krankenversicherungen zur Prüfung und Bewilligung medizinischer Leistungen aller Leistungserbringer.
Mehr
Lösungen für das Patientenmanagement über Sektorengrenzen hinweg.
Mehr
Lösungen für Versicherungen zur Bewältigung der Kommunikation mit Versicherten, Leistungserbringern, MDK und anderen Institutionen.
Mehr
Lösungen für den elektronischen Datenaustausch für eine effiziente und effektive Kommunikation der verschiedenen Systeme im Umfeld der Krankenversicherungen untereinander.
Mehr
Software zur Ablage und revisionssicheren Archivierung sämtlicher Dokumente und Informationsarten in digitaler Form.
Mehr
Software zur Planung und Steuerung der Unternehmensziele durch Analyse des Kosten- und Leistungsgeschehens.
Mehr
BildBeschreibungAnbieter
HMM Deutschland bei der E-Health-Ideenküche 2017
08.03.2017
Unternehmensmeldungen
Am 2. März 2017 fand die von TCP Terra Consulting Partners organisierte Veranstaltung im Berliner Quadriga-Forum statt. Über 100 Besucher aus GKV, Pharmaindustrie und Medizintechnik beleuchteten und diskutierten Rezeptideen und Visionen für die Zukunft von digitalen Anwendungen im Gesundheitswesen.  Beim Startup-Pitch lieferten begabte E-Health-Jungköche ihre Zutaten und Ideen und zeigten den Veranstaltungsteilnehmern ihre Best-Practices für Krankenkassen. Als Sponsor und...
Anbieter:
Frauenhofer-Studie: "Big Data im Krankenversicherungsmarkt"
09.11.2016
Studien / Branchendaten
Wissenschaftler des Fraunhofer IMW und der Universität Leipzig haben mit den Gesundheitsforen Leipzig die Relevanz von Big Data-Anwendungen in Krankenversicherungsunternehmen untersucht. Befragt wurden im April 2016 insgesamt 151 Mitarbeiter aus der privaten und gesetzlichen Krankenversicherung. Professor Dr. Dubravko Radić, stellvertretender Leiter der Gruppe Preis- und Dienstleistungsmanagement und Inhaber der Professur für Dienstleistungsmanagement an der Universität Leipzig, und das...
Anbieter:
kein Bild vorhanden
Zwangsverpflichtung von Krankenhäusern zur InEK-Kalkulation per Auslosung am 31.10.2016 – Sind Sie vorbereitet?
17.10.2016
Unternehmensmeldungen
Gemäß §17 Abs. 3 Satz 6 KHSG (Krankenhausstrukturgesetz) ist das InEK (Institut für Entgeltwesen im Krankenhaus) bis zum 31.12.2016 verpflichtet, ein Konzept für eine repräsentative Kalkulationsstichprobe zur Weiterentwicklung des deutschen DRG-Systems auszuarbeiten. Dieses Konzept wurde jetzt erstellt und bereits am 29. September 2016 verabschiedet. Es legt fest, dass Krankenhäuser über ein komplexes Losverfahren zu einer Nachkalkulation von...
Anbieter:
Istok Kespret spricht als Keynote-Speaker über Digitale Disruption
06.04.2016
Unternehmensmeldungen
HMM Deutschland kocht mit in der „E-Health Ideenküche“   E-Health im Kassenalltag: 5-Sterne-Kost oder Fast Food für die Kunden? Welche digitalen Menüs sind bereits gelungen? Welche Zutaten fehlen noch? Bei der Digitalen Transformation steht die GKV noch ganz am Anfang. Umso wichtiger ist es, von Best Practice-Lösungen und erfolgreich umgesetzten Use Cases aus der Kassenwelt zu profitieren. Aus diesem Grund findet zum...
Anbieter:
kein Bild vorhanden
BKK Werra-Meissner optimiert Versichertenversorgung mit "ZHP.X3 Häusliche Krankenpflege"
05.01.2016
Unternehmensmeldungen
Digitale Vernetzung zwischen Pflegediensten und Krankenkasse mit HMM Deutschland Die BKK Werra-Meissner geht den nächsten Schritt in Richtung digitale Transformation: Mit „ZHP.X3 Häusliche Krankenpflege (HKP)“ hat sich die Krankenkasse für die neue Lösung von HMM Deutschland zur Beantragung, Prüfung und Genehmigung von Pflegedienstleistungen entschieden. Damit ist ein direkter digitaler Austausch von Daten zwischen der Krankenkasse und den Pflegediensten...
Anbieter:
kein Bild vorhanden
Bei Krankenkassen sehr beliebt: Wertvoller Austausch beim ZHP.X3-Anwenderforum von HMM Deutschland
23.04.2015
Unternehmensmeldungen
Das „ZHP.X3-Anwenderforum für Kostenträger“ bietet den Kunden der HMM Deutschland GmbH regelmäßig die Möglichkeit, sich gezielt in wichtige fachliche Themen rund um „ZHP.X3“ einzubringen. Das kommt gut bei den Kassen an – und wird mit ausgezeichneten Noten bewertet. Das Anwenderforum findet quartalsweise statt und ist die Plattform für den direkten Austausch von Krankenkasse zu Krankenkasse und mit HMM...
Anbieter:
BildBeschreibungAnbieter
GDV - Cyber Security Konferenz
Thema: IT-Risiken für den Mittelstand erkennen, vorbeugen, versichern Auf der Cyber Security Konferenz der Deutschen Versicherungswirtschaft werden die aktuellen Herausforderungen der mittelständischen Wirtschaft auf dem Gebiet der Informationstechnologie herausarbeitet und Lösungen erörtert. Die folgenden Fragen werden u.a. auf der Cyber Security Konferenz...
Eingestellt durch: