Glossar

Auswahl: T

Telematikinfrastruktur

Die Telematikinfrastruktur vernetzt IT-Systeme, ermöglicht die Verknüpfung verschiedener Quellen und einen systemübergreifenden Informationsaustausch.

Mehr
Telemedizin

Telemedizin ist ein Teilbereich der Telematik und dient der synchronen Kommunikation unabhängig von räumlichen und zeitlichen Distanzen.

Mehr
Telemonitoring

Telemonitoring ermöglicht die Fernuntersuchung, -diagnose und -überwachung eines Patienten mittels Geräten zur Messung von Vitaldaten

Mehr
Triage

Verfahren zum Priorisieren medizinischer Hilfeleistung. Triagesysteme werden u.a. in der Notaufnahme eingesetzt und ermöglichen die Einteilung der dort vorstellig werdenden Patienten anhand ihrer Erkrankungsschwere. Auf Grundlage der Triage werden Behandlungspriorität und -ort festgelegt.

Quelle: Köster, C., Wrede, S., Herrmann, T., Meyer, S., Willms, G., Broge, B., Szecsenyi, J. (2016). Ambulante Notfallversorgung. Analyse und Handlungsempfehlungen. Göttingen: AQUA – Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen GmbH.

Mehr